Dolly, ca. 4 Jahre

Dolly, ca. 4 Jahre

Dolly war bereits einmal vermittelt und hatte wirklich ein tolles Zuhause. Leider mussten sich ihre Besitzer schweren Herzens wieder von ihr trennen, da Dolly unsauber geworden ist.
Ihre Menschen haben lange Zeit versucht, die Ursache dafür zu finden. Auch eine medizinische Untersuchung brachte kein Ergebnis: Dolly ist kern gesund.

Einzige Lösung. Dolly muss Freigang bekommen und das wurde auch prompt in die Tat umgesetzt.

Da Dolly aber sehr neugierig ist, nutzte sie die Gelegenheiten, um die Häuser der direkten Nachbarn zu inspizieren. Kaum dass eine Tür dort geöffnet war, ist Dolly rein spaziert und hat sich nach einem Rundgang auf dem Fensterbrett niedergelassen. Ein Umstand, den die Nachbarn alles andere als toll fanden. Im Gegenteil: es kamen Beschwerden.

So ist Dolly nun wieder bei uns im Tierheim und wir suchen ein neues Zuhause für die hübsche und freundliche Katzendame.

Dolly hat leider ein Handicap, weswegen sie ursprünglich keinen Freigang bekommen sollte: Dolly ist taub.
Das führt dazu, dass sie ein wenig lauter maunzt, wenn sie auf der Suche nach Aufmerksamkeit ist. Sie hört sich selbst eben nicht.
Nachts ist sie jedoch ruhig, sodass ihre Menschen in Ruhe schlafen können.

Wir suchen für Dolly ein schönes, neues Zuhause, wo sie möglichst etwas Freigang bekommen kann.
Entweder in einer sehr ruhigen Wohngegend ohne stark befahrene Straße in der Nähe, oder aber ein gesicherter Freigang durch ein Freigehege oder einen katzensicheren Garten.

Wir wissen, dass wir die berühmte Nadel im Heuhaufen suchen, aber werden natürlich alles daran setzen, sie irgendwann zu finden.

Wenn Sie Dolly gerne kennen lernen möchten, melden Sie sich zwecks Terminvereinbarung unter Tel: 05374-4434 oder über das Kontaktformular.