Seppel, Herzchen, Strolch und Sternschnuppe, 3 Jahre

Seppel, Herzchen, Strolch und Sternschnuppe, 3 Jahre
Das sind Seppel, Herzchen, Strolch und Sternschnuppe. Die 4 Geschwister stammen aus einer schlechten Haltung und wurden vom Veterinäramt sichergestellt.
Unser Traum ist es, alle vier Katzen zusammen zu vermitteln, auch wenn es unmöglich scheint. Da sie es gewohnt sind in der Wohnung zu leben, würden wir die Geschwister  wieder in Wohnungshaltung oder auch mit Freigang vermitteln. Wenn man super verschmuste, verspielte und einfach nur liebe Katzen sucht, dann sind die vier perfekt. Untereinander sind sie absolut sozial und hängen sehr aneinander, deswegen würde es uns das Herz brechen, wenn wir die vier trennen müssten.
Seppel und Herzchen sind am Anfang etwas schüchtern, man kann aber einfach auf sie zugehen und sie streicheln. Wenn sie jemanden erstmal kennengelernt haben, sind die beiden sehr anhänglich und wollen einfach nur gekuschelt werden und würden alles für Krauleinheiten tun.
Sternschnuppe ist das einzige Mädchen (natürlich sind alle Katzen kastriert). Sie ist aufgeschlossener als die anderen beiden und auch sie weicht einem kaum noch von der Seite wenn sie einen erstmal kennt. Sie spielt sehr gerne, aber noch lieber kuschelt sie.
Strolch ist der aufgeweckteste von allen. Er liebt die Aufmerksamkeit und möchte alles entdecken. Er spielt sehr gerne und ist unheimlich neugierig. Aber auch er kuschelt super gerne und ist sehr anhänglich.
Die vier sind einfach die perfekten Katzen. Sie sind sehr ruhig, aber durch Strolch kommt auch etwas Energie in die Gruppe. Alle vier sind einfach von Grund auf lieb und kratzen und beißen ist für sie ein Fremdwort (auch wenn man aufgrund tierärztlicher Behandlung mal nicht so nett zu ihnen sein muss).
Falls Sie der 4er Truppe ein Zuhause schenken möchten, melden Sie sich sehr gerne bei uns! Mehr Informationen bekommen Sie dann in einem Vermittlungsgespräch per Telefon oder persönlich vor Ort.

Wenn Sie Seppel, Herzchen, Strolch und Sternschnuppe kennenlernen möchten, melden Sie sich gern unter Tel: 05374-4434 oder über das Kontaktformular.