Kida

Kida

Kida kam tragend zu uns ins Tierheim. Sie durfte dann zeitnah in eine liebe Pflegestelle umziehen, wo sie in geschützter Umgebung in Ruhe ihre Babys zur Welt bringen konnte.
Ihre beiden Kitten sind Rodney und Woody.

Kida war anfangs extrem scheu und hat ihr Pflegefrauchen überhaupt nicht an sich heran gelassen.
Inzwischen ist sie etwas zutraulicher.
Zwar mag sie nicht kuscheln und gestreichelt werden, aber sie nimmt bereits Futter aus der Hand und schafft es auch, entspannt neben ihrer Pflegemama auf der Couch liegen zu bleiben und sich an den Pfötchen berühren zu lassen.

Eigentlich bringen wir unsere “Wilden” gerne an ihren Fundort zurück, aber Kida hat so gute Fortschritte gemacht, dass wir uns für sie ein ruhiges Plätzchen bei lieben Menschen wünschen, wo sie auch weiterhin mal auf der Couch liegen darf.
Vielleicht wird Kida nie zum Kuschelmonster mutieren, aber wir sind uns ganz sicher, dass sie weiter Vertrauen zum Menschen aufbauen wird, wenn man ihr ausreichend Zeit, Geduld und Raum lässt.

Wir suchen für Kida daher liebe Menschen, die ihr genau das geben möchten und die ihr nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit auch wieder Freigang gewähren.

Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich gerne bei der Pflegestelle der Familie Brügmann unter Tel: 01514-6306728