Rocket, ca. 6-7 Jahre

Rocket, ca. 6-7 Jahre

Rocket und Leonie wurden im Freien geboren und sind aufgrund fehlenden Kontaktes zu Menschen sehr scheu. Ein Tierfreund, der sich um die Versorgung der Beiden, sowie weiterer halbwilder Katzen gekümmert hat, ist leider vor kurzem verstorben, sodass die Katzen ihre gewohnte Bezugsperson und ihren Fütterer verloren haben.
Die Katzen mussten ins Tierheim gebracht werden, weil sich niemand fand, der die Tiere weiter versorgen wollte.
Rocket und Leonie leiden aktuell unter dem Stress der Unterbringung und möchten so schnell wie möglich wieder frei umher laufen können.

Trotz fehlender Sozialisierung zum Menschen sind Rocket und Leonie von der Versorgung durch Menschen abhängig.
Deshalb hoffen wir auf tierliebe Menschen, denen es nichts ausmacht, dass sie nicht zum Kuscheln zu ihnen kommen und ihnen ein trockenes Plätzchen im Stall oder Schuppen und regelmäßig Futter zur Verfügung stellen und wo sie wieder ein Leben in Freiheit genießen können.

Ideal wäre ein Pferde- oder Resthof, wo sie sich als Mäusefänger betätigen können. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Rocket und Leonie später Menschen anschließen und streicheln lassen, wenn man ihnen die nötige Liebe, Geduld und Zeit gibt.