Taikuma

Taikuma

Taikuma war bereits 2019 als Junghündin bei uns im Tierheim und konnte erfolgreich vermittelt werden.

Nun hat sich leider die Lebenssituation der Familie verändert, sodass Taikuma ein schönes, neues Zuhause braucht.
Die Familie geht dauerhaft ins Ausland und dorthin kann Taikuma nicht mit.
Wir hoffen sehr, dass wir neue liebe Menschen finden, die ihr ein Für-immer-Zuhause schenken.

Taikuma wird liebevoll Tai gerufen. Sie ist eine freundliche und sehr schmusebedürftige Hündin, gleichzeitig aber auch sehr neugierig und lebhaft.
Ihre Familie schreibt, dass Tai es liebt zu buddeln und auf Dingen herum zu kauen.

Mit anderen Hunden hat sie in der Regel keinerlei Probleme. Sollte doch mal ein Kandidat vorbei kommen, den sie nicht mag, lässt sie sich aber trotzdem gut händeln.

Tai liebt Mantrailing und Apportieren von Futtersäckchen, läuft prima am Fahrrad mit und ist sehr kinderlieb. Kinder sollten bereits standfest sein, da Tai ihre Zuneigung gerne auch mal etwas überschwenglich zum Ausdruck bringt.
Lediglich Katzen sollten nicht in ihrem Dunstkreis leben, denn die mag sie nicht und da zeigt sich dann auch ein gewisser Jagdtrieb.

Autofahren gehört nicht unbedingt zu ihren Lieblingsbeschäftigungen, aber mit gut Zureden springt sie wohl auch eigenständig ins Auto.

Alles in Allem ist Tai eine tolle Hundedame!
Die Hübsche kann noch bis Ende Juli in ihrem jetzigen Zuhause bleiben und von dort aus ein neues Zuhause finden. Danach muss sie zu uns ins Tierheim, wenn sich Niemand für sie meldet.

Wer gibt Taikuma eine Chance?

Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich gerne telefonisch unter Tel: 05374-4434 oder über das Kontaktformular