wurde ” Julchen ” ausgesetzt?
Kaninchen ausgesetzt??
Am 18.11.2021 wurde das kleine “Julchen” mitten auf dem Feld im Langenklint ( Müden) gefunden.
Aufmerksame Tierfreunde haben sie entdeckt, als sie einen Ausritt gemacht haben.
Die kleine Maus kam aus dem Gebüsch “gehoppelt”.
Im Tierheim entdeckten wir, dass sie in einem schlechten Zustand war. Ihr Hinterbein ist gebrochen und schief wieder angewachsen . Auch die Krallen waren zu lang und ihr Hinterteil war mit Kot verschmiert.
Da der Fundort so weit von einem Wohnhaus ist, und die Kleine sich in einem so schlechten Zustand befindet, liegt die Vermutung nahe, dass sie ausgesetzt wurde.
Wir haben sie gleich tierärztlich versorgen lassen.
Es wird sich nun zeigen, ob Julchen mit dem Bein zurecht kommt. Sollte die “Lauffläche” wund werden, muss ihr Bein wahrscheinlich amputiert werden .